Wärme-Bedarfs-Analyse

Wärme-Bedarfs-Analyse

Die Wärme-Bedarfs-Analyse (WBA)

Unsere Analyse hat das Ziel, die individuell für jeden Menschen am besten passende Zudecke zu ermitteln. Eine Universal Zudecke für Mann oder Frau, Jung oder Alt, Sommer oder Winter gibt es nicht.

Genauso wie die Bekleidung individuell unterschiedlich und auch abhängig vom Umgebungsklima ausgewählt wird, muss auch die Zudecke entsprechend systematisch gewählt werden. Je weniger Wärme im Körper gebildet wird, desto höher ist der Wärmebedarf bei der Zudecke.

Grundsätzlich gilt:

  • jüngere Menschen haben einen intensiveren Stoffwechsel und produzieren damit mehr Wärme als ältere Menschen. Aus diesem Grund haben ältere Menschen in der Regel einen höheren Wärmebedarf;
  • Männer produzieren mehr Wärme als Frauen. Daher haben Frauen im Normalfall einen höheren Wärmebedarf.

Hinzu kommen noch unterschiedliche persönliche Gegebenheiten, wie z.B. eine besondere Stoffwechselsituation (z.B. Klimakriterium) oder besondere gesundheitliche Bedingungen (z.B. Bluthochdruck), die ebenfalls die Wärmebildung im Körper beeinflussen. Auch das Schlafraumklima spielt eine wichtige Rolle.

Das perfektionierte Zudecken-Programm Dormabell Edition

Bevor Sie sich für eine Zudecke mit Daunen-, Naturhaar- oder Klimafaserfüllung entscheiden, gibt es viele Aspekte, um Ihren persönlichen Schläfertyp zu definieren.

Die Analyse des Wärmebedarfs ist der zentrale Punkt bei der Auswahl der richtigen Zudecke. Aber es gibt weitere Aspekte, die man berücksichtigen muss.

So spielt beispielsweise eine hohe Feuchteableitung vor allem dann eine wichtige Rolle, wenn eine Zudecke bei sommerlichen Temperaturen benutzt wird. Ganz besonders natürlich bei Menschen mit hoher Eigenwärme.
Auch das Gewicht einer Decke, die Anschmiegsamkeit und die Größe sind wesentliche Kriterien, die bei einer kompetenten Beratung beachtet werden müssen.

Wir möchten, dass Sie eine optimale Zudecke bekommen. Daher nehmen wir uns viel Zeit für Ihre persönliche Beratung.

Klimaregulierende Qualitätsfüllungen, körpergerechte Steppungen und innovative Bezugsstoffe sind einige der wichtigen Unterschiede, die unsere Zudecken auszeichnen. Diese Unterschiede erklären wir Ihnen gerne in einem Beratungsgespräch ganz detailliert. Denn kein Mensch ist wie der andere. So können Sie sicher sein, dass Sie auch die Zudecke bekommen, die am besten zu Ihnen und Ihren Schlafgewohnheiten passt.

Zurück zum Blog

"Ein guter Tag beginnt mit gesundem Schlaf."

Doch richtig guter Schlaf geht darüber hinaus. Deswegen habe wir Ihnen die besten Tipps für guten und gesunden Schlaf auf unserer Webseite zur Verfügung gestellt. Ich selber bin seit 30 Jahren leidenschaftlicher Schlaf-Experte. Und ich kann Ihnen zeigen, wie Sie aus jeder Nacht eine gute Nacht machen.

Manfred KRÄMER | Geschäftsführer Breuer Haus-·& Heimtextilien GmbH